Immunsystem

Immunstimulanz und Modulation

Das Immunsystem ist der Wachhund unserer Gesundheit. Es ist die Grundlage für die Fähigkeit des Organismus, sich an neue Anforderungen anzupassen. Das Immunsystem zu stärken und anzuregen und damit indirekt ständigen Infekten oder Allergien vorzubeugen, ist eine Domäne der naturheilkundlichen Praxis. Es gilt, das innere Milieu zu entlasten sowie die Schleimhautbarrieren von Darm und Atemwegen zu stärken. Soll das Immunsystem moduliert, also umgeformt werden, kann auch eine Dämpfung nötig sein z.B. bei Autoimmunerkrankungen oder Allergien.