Eigenblutbehandlung und Infusionskonzepte

Eine Behandlung mit Eigenblut soll vor allem das Immunsystem regulieren. Eine bestimmte Menge Blut wird dem Patienten entnommen um sie dann wie zu injezieren. Die Eigenblutbehandlung ist eine unspezifische Reiztherapie. Individuelle Infusionen kommen in meiner Praxis oft zur Anwendung. Oft begleiten Sie andere Therapien zur Entgiftung, zur Reglulation des Säure-Basen-Haushaltes oder zur Kräfigung der psychischen Situation oder des Burn out-Syndroms. Die Infusionen enthalten homöopathische Substanzen oder hochwertige Vitaminpräparate.